Home Julia Rastelli Einzelsitzungen Veranstaltungstermine Verein Heilkräuter Gedanken Kontakt Impressum
   

   

9-monatiger Lehrgang im Jahresverlauf

 

Pflanzen- und Heilkräuter-Erleben

Mein persönlicher Weg zur inneren Heilerin/

   zum inneren Heiler

 

Ganzheitliche Kräuterkunde für Körper, Geist und Seele,

Energie und Chakra-Arbeit, Meditation und Selbsterfahrung

 

    Von April bis Dezember jeweils ein Wochenende im Monat        
  Sa und So 11-18 Uhr
 
 
Mit Dr. rer. nat. Julia Rastelli
Assistenz: Sabine Habitzl
 
 

 

 Entdecke die Urkraft in Dir, wie Du (wieder) all-eins sein kannst!

Tauche ein in die Welt der Heilpflanzen und erfahre deren sanft-heilsam- transformierende Wirkung!

Geniesse die Gemeinschaft mit liebevollen Menschen!

Sei einfach Du selbst!

 

 
 
 

 

Der 9-monatige Lehrgang "Mein persönlicher Weg zur inneren Heilerin/zum inneren Heiler" richtet sich an Menschen, die Körper, Geist und Seele wieder als Einheit erfahren wollen, und die Wege der ursprünglichen Heilkunden beschreiten wollen.

 

Dieser Lehrgang versteht sich vor allem als spirituelle Reise und intensive Selbsterfahrung, und als Einführung in die Heilkräuterkunde und Energiearbeit.

 
 

  

     

Wir werden uns während des Kurses viel draußen in der Natur befinden, um vor Ort wilde heimische Heilpflanzen kennenzulernen und im Einklang mit den Jahreszeiten diese auch selbst zu ernten. Wir lernen Pflanzen zu bestimmen und sicher anzuwenden, und stellen unsere eigenen Pflanzenpräparate wie Tees, Tinkturen, Öle, Salben und Bachblüten her.

              

Wir lernen über die verschiedenen Systeme des menschlichen Körpers und dessen Energiezentren, die Chakras, und wie wir sie energetisieren und harmonisieren können. Wir lernen Krankheit aus biologischer und seelischer Sichtweise zu verstehen und wie wir damit umgehen können.

 
 

 

 
 

Wir werden Tees und Pflanzenpräparate verkosten, Pflanzen räuchern, mit Natur- und Pflanzendevas kommunizieren und über geführte Meditationen und Rituale heilsam in die spirituelle Welt der Heilpflanzen und von Mutter Erde eintreten.

Dieser Lehrgang verbindet wissenschaftliche, philosophische und spirituelle Betrachtungen der Heilkunden verschiedenster Traditionen und Kulturen. 

Jeder Kurstag beinhaltet ein abwechslungsreiches Programm mit theoretischen und praktischen Aspekten der Kräuterheilkunden und Energiearbeit, Meditationen, Ritualen, Heilkreisen und Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

Das gemeinsame Mittagessen bereiten wir aus selbstgesammelten Kräutern und Wildgemüse zu.

                                                          

Die Kurswochenenden finden jeweils in einem Abstand von einem Monat statt – das lässt uns Zeit, die gewonnenen Erfahrungen und Erkenntnisse zu verinnerlichen und in unser eigenes Leben zu integrieren, und dann wieder zurückzukommen in den Kurs, in die Gruppe, in den geschützten Raum der Gemeinschaft - um uns auszutauschen, gegenseitig zu unterstützen und neue Kraft für weitere Entwicklungsschritte zu tanken!

Neben dem gemeinsamen Kursprogramm erhalten die TeilnehmerInnen, die dies wünschen, die Möglichkeit, in einer 2-stündigen Einzelsitzung individuell angeleitet zu werden.

Mein Anliegen ist es, den KursteilnehmerInnen "Wegweiser" anzubieten, um sie sanft dabei zu begleiten,  ganz individuell ihren eigenen Weg zu finden! Das Selbstbewußtsein, die Eigenverantwortung und die Gabe der Intuition jeder Teilnehmerin/jedes Teilnehmers sollen optimal gefördert werden!

Wir lernen wieder mit unserer inneren Stimme vertraut zu werden und aus dem Herzen heraus im Einklang mit uns selbst und Mutter Natur zu leben!

Und wer mich schon kennt, weiss: es wird viel gelacht :)!

       

    Überblick der Kursinhalte :

  •    Einführung in das ursprüngliches Heilwissen verschiedener Kulturen und Epochen

  •    Einführung in die Systeme des menschlichen Körpers und in die Energiezentren (Chakras)

  •    "Krankheit verstehen und transformieren" - die biologischen und seelischen Ursachen von Krankheitssymptomen

  •    Einführung in die Energiearbeit mit Pflanzen, Klangschalen, Mantra, Gesang und Berührung

  •    Die sichere Anwendung von Pflanzenpräparaten und ihre Wirkungsweisen auf Körper, Geist und Seele

  •    Heimische Wildpflanzen erkennen und ernten

  •    Herstellen von eigenen Pflanzenpräparaten wie Tinkturen, Tees, Salben, Bachblüten etc.

  •    Verkosten und Selbsterfahrung von Tees und Pflanzenpräparaten, Pflanzen räuchern, etc.

  •    Natürliche Ernährungsweise für ein gesundes, langes Leben

  •    Intuitionsschulung

  •    Angeleitete Meditiationen und Pflanzenkommunikationsschulung

  •    Chakra-Harmonisierung

  •    Diskussionsrunden, Heilkreise, Erfahrungsaustausch, Gemeinsamkeit und Freundschaft

  •    Rituale, Trommeln und Chanting

  •    2-stündige Einzelsitzung für jede/n KursteilnehmerIn mit individueller Anleitung (auf Wunsch)

 

   

Das detaillierte Kursprogramm kann hier als PDF heruntergeladen werden:

StundenplanInnereRHeilerIn2017.pdf

 

Dieser Kurs ist für jeden interessierten Erwachsenen geeignet, unabhängig von Geschlecht, Alter, Glaube, Religion, bisherigen Erfahrungen, oder dem Vorwissen über Pflanzen. AnfängerInnen und Fortgeschrittene, Männer und Frauen jeden Alters sind willkommen!

Der Lehrgang "Mein persönlicher Weg zur inneren Heilerin/zum inneren Heiler" versteht sich als Selbsterfahrungskurs und befähigt zur Selbstanwendung energetischer Methoden um körperliche und energetische Ausgewogenheit zu erreichen.

Viele der gelehrten Inhalte können auch im Rahmen des freien Gewerbes "EnergetikerIn" in Österreich praktiziert werden!

 
 

Der Kurs findet von April bis Dezember an jeweils einem Wochenende im Monat statt (Samstag und Sonntag, jeweils 11-18 Uhr).

 
 

 

Der Energieausgleich für den 9-monatigen Lehrgang mit 122 Stunden plus einer 2-stündigen Einzelsitzung beträgt €1600 bis 1850,-*.

*karmischer Energieausgleich mit Bitte an jene, die über genügend finanzielle Mittel verfügen, einen höheren Beitrag zu bezahlen, um auch Mitmenschen mit knapperen finanziellen Ressourcen die Teilnahme zu ermöglichen!

Tees und Pflanzenpräparate werden im Kurs zur Verfügung gestellt, beziehungsweise selbst geerntet. Ein persönliches Notizbuch wird ebenfalls zur Verfügung gestellt.

 

 
 

 

Die Zahlung des Kurses ist nach Absprache in Raten möglich.

€100,- Rabatt bei Zahlung der gesamten Kursgebühr vor/bei Kursantritt (reduziert die Preisspanne zu €1500 bis 1750,-).

Begrenzte TeilnehmerInnenanzahl von 10 Personen!

Stehen genügend Plätze zur Verfügung, besteht die Möglichkeit, das erste Kurswochenende im April als Schnupperwochenende wahrzunehmen, und sich danach erst für die Teilnahme am gesamten Lehrgang zu entscheiden. Der Energieausgleich für das erste Wochenende beträgt €180,-.

Anmeldung erforderlich!

Anmeldeformular als PDF zum Runterladen:

AnmeldungInnereRHeilerIn2017.pdf

Termine

Bildeindrücke vergangener Lehrgänge: https://www.facebook.com/energetik.rastelli.at/photos/?tab=album&album_id=574930346045968

Erfahrungsberichte

   

Ich freue mich darauf, Dich sanft und liebevoll

auf Deiner persönlichen Reise in Deine innere Welt zu begleiten!