Home Julia Rastelli Einzelsitzungen Veranstaltungstermine Verein Heilkräuter Gedanken Kontakt Impressum Links
 

     

  Kommunikation mit Heilpflanzen und Organen  

        Samstag, 26.8.2017 von 10 - 18 Uhr

       Zentrum Mae Terra, 7022 Schattendorf, Vorstadt 8a

       Mit Dr. rer. nat. Julia Rastelli und Anne Tscharmann

       Optionaler 2. Teil in 1120 Wien: Di 28. Nov 2017, 18 – 21.30 Uhr
 
 

 

Wir begeben uns auf Entdeckungsreisen in die Welt der Natur und der Heilpflanzen, als auch in unsere eigene Innenwelt, und verknüpfen Innen mit Außen.

Wir lernen, wie wir mit Pflanzen und den Pflanzenspirits in Kontakt treten können:  Über achtsames Spüren und Wahrnehmung der Pflanzen mit allen Sinnen können wir die Heilwirkung der Pflanzen im eigenen Körper selbst erspüren. Wir schaffen ein  erhöhtes Körperbewusstsein und können so auch mit unseren inneren Organen in Kontakt treten. Wir wenden uns achtsam und liebevoll unserem Körper und unseren Organen zu. Nehmen wir unseren Körper und unser eigenes Empfinden samt Gefühlen bewusster wahr, können eventuelle Störfaktoren und Krankheiten schneller erkannt und vorgebeugt werden!

 

Wir verbringen den Tag in der Natur mit den Pflanzen, und gehen ganz individuell auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ein. Wir lassen uns von den Pflanzen rufen, die von den TeilnehmerInnen aktuell gebraucht werden. Wir lernen heimische Wildkräuter kennen, ernten diese auf ethisch-respektvolle Weise, bereiten Tees und verkosten diese auf bewusste und achtsame Weise. Wir üben die Heilwirkung der Pflanzen selbst zu erspüren und treten mit den inneren Organen in Kontakt, die Aufmerksamkeit und Heilung benötigen.

 

Anne begleitet uns mit kraftvollen und meditativen Heilgesängen & Tänzen durch den Tag.


Energieausgleich: Seminar 100 Euro, Platz und Verpflegung 40 Euro.

Sozialpreis auf Anfrage!

Kräutertees und -präparate zum Verkosten werden zur Verfügung gestellt!

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl!

Anmeldung erforderlich: MAE TERRA - Seminare, Anne Tscharmann & Robert Pilak, Tel.: 02686-3865, office@maeterra.at

http://www.maeterra.at