Home Julia Rastelli Einzelsitzungen Veranstaltungstermine Verein Heilkräuter Gedanken Kontakt Impressum
 


SEELENBEWEGUNG

WEIBLICH - MÄNNLICH
 
 
 
Unser gesamtes Leben besteht aus der Spannung zwischen Yin und Yang, zwischen dem weiblichen und dem männlichen Pol.
In jeder und jedem von uns, egal ob körperlich Frau oder Mann, steckt beides - wir alle tragen weibliche und männliche Anteile in uns!
Im Innen wie im Außen ist diese Verbindung zwischen Frau und Mann meist nicht harmonisch, zu sehr spannungsgeladen und oft sogar verspannt!

In unserer Seelenbewegung WEIBLICH - MÄNNLICH begeben wir uns sanft in vorerst zwei voneinander getrennten Abfolgen ganz in das weibliche Energiefeld, dann ganz in das männliche Energiefeld, um anschließend beide Energien wieder zu verbinden und die für uns optimal harmonische Mischung zu erleben!
In einem Zustand von Entspannung machen wir uns ganz leer und öffnen uns für das jeweilige Energiefeld, um es ganz bewußt selbst zu erleben. Wie fühlt sich die reine weibliche Energie an, und wie die reine männliche Energie? Welche Qualitäten haben sie getrennt voneinander, und wie manifestieren sie sich als Mischung in uns selbst und in unserer Umgebung? Die Seelenbewegung ist eine Art Tanz, alles läuft wie von selbst, und wir lassen uns einfach darauf ein zu erfahren, was weiblich und männlich wirklich bedeutet - und wie wir selbst Harmonie zwischen diesen beiden Polen schaffen können!
Die Seelenbewegung WEIBLICH - MÄNNLICH ist somit eine Art alchemischer Prozeß, in dem die Trennung der beiden Energien, die Reinigung und die Wiedervereinigung (chymische Hochzeit) in uns selbst erlebbar wird!
Abgerundet wird die Seelenbewegung durch einen abschließenden Austausch in der Gruppe!

Die Seelenbewegung findet in Kleingruppen statt und dauert etwa 2-2,5 Stunden.
Der Energieausgleich beträgt 30 Euro!
Anmeldung ist erforderlich!
Für aktuelle Termine:
Termine